Weihnachtsaktion mit der                                                       Sozialpädagogischen Begleitung Lattenberg in Stäfa

Weihnachten für Kinder und Jugendliche in der Region

 

Wie jedes Jahr, haben wir von RI-Bidäbii Gönner aus der ganzen Schweiz zusammengetrommelt, um Kindern und Jugendlichen in der Region eine Freude zu bereiten. Dieses Mal durften wir die Wohngruppen für Kinder und Jugendliche Lattenberg SpB, in Stäfa kennenlernen. Wir überreichten ihnen einen Adventskalender mit 24 Geschenken von regionalen und nationalen Gönnern.

 

Einer dieser grosszügigen Gönner hat uns gleich nach Stäfa begleitet. Die SCRJ Jona Lakers, namentlich Trainer Jeff Tomlinson und die Spieler Cédric Hüsler, Dion Knelsen und Melvin Nyffeler haben die Augen der Kinder erstrahlen lassen. Diese nutzten die Gunst der Stunde und fragten die gutgelaunten Eishockey-Profis nach ihren Erfahrungen und Eindrücken als Profisportler. Für die staunenden Kinder war die herzliche Offenheit der Vorbilder ein spezielles Erlebnis. Fragen wie „Hatten Sie schon eine Rauferei auf dem Eis?, Wie viele Zähne haben Sie als Eishockeyspieler schon verloren? Wie viele Stunden pro Woche trainieren Sie? oder Was war Ihre schlimmste Verletzung bisher?“ wurden mit einer gesunden Portion Witz beantwortet.


Anschliessend wurden die grosszügigen Geschenke ausgepackt, welche Trainer und Spieler extra für die Kinder gekauft und verpackt hatten. Es war alles dabei, von ferngesteuerten Autos zu Brettspielen, bis hin zu Bastelsachen und natürlich vielen Fanartikeln. Zudem wurden alle Autogrammwünsche direkt mit persönlichen Widmungen erfüllt und Trainer Jeff Tomlinson lud die Kinder spontan noch zu einem Hockeyspiel der SCRJ Lakers inkl. Besuch in der Mannschaftskabine ein. Zum Ausklang des Abends servierten die Wohngruppe Lattenberg einen reichhaltigen Apéro. Dazu wurden auch die feinen gesponserten „Grittibänzen“ aufgetischt, welche zusammen mit den vielen weiteren Geschenken und Gutscheinen unserer Gönner mit dem Adventskalender überreicht worden waren.

 

An dieser Stelle möchten wir uns von RI-Bidäbii für die herzliche und unkomplizierte Zusammenarbeit mit den unten aufgeführten Gönnern bedanken. Dieser Adventskalender bringt den Kindern und Jugendlichen bis zum Weihnachtsabend täglich eine wunderbare Überraschung. Ausserdem danken wir den Wohngruppen Lattenberg SpB für die herzliche Gastfreundschaft und den warmen Empfang. Es war ein wirklich gelungener Abend und das Glänzen in den Kinderaugen erinnerte uns daran, wofür wir dieses Weihnachtsprojekt jedes Jahr organisieren. Ausserdem danken wir Muriel Ettlin von RI-Bidäbii für Ihren unermüdlichen Einsatz und die tadellose Organisation dieses wunderschönen Events.

 

Nun wünschen wir euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein schönes Fest. Schön, dass ihr auch im neuen Jahr „däbii sind“. 

 

Bilder des Besuchs in der Wohngruppe Lattenberg Stäfa

Video Weihnachtsgrüsse an die Kinder der Wohngruppe Lattenberg Stäfa

Nur durch unsere grosszügigen Sponsoren konnte die Weihnachtsaktion für die Kinder realisiert werden.
Unser herzlichster Dank gilt namentlich nachfolgenden Institutionen aus der Region:

Dankesbrief der Kinder für die Geschenke

Regionale Identität Obersee-Linth (RI-Bidäbii)
Fischmarktstrasse 3
8640 Rapperswil 

info@bidaebii.ch